Wer 10km im Wettkampf laufen will, sollte zuvor schon einmal mindestens 10km im Training locker laufend absolviert haben. Vorweg sei gesagt, dass es bei außergewöhnlich schnellen Schüssen immer wieder Diskussionen gibtwie schnell genau denn jetzt der Ball geflogen ist und ob die angegeben Werte überhaupt stimmen. Der Marathon setzt einen hohen Fitnesslevel voraus, doch auch der Sprint hat es in sich: Höchstgeschwindigkeiten auf Kurzstrecke werden nur durch beharrliches Training möglich, dabei zählt nicht nur eine hohe Kraftentwicklung in kürzester Zeit, sondern auch die sogenannte Sprintausdauer. Der sehr fitte Trainingsredakteur kam nach 37 Minuten oben an (was ihm den sechsten Platz beim alljährlich stattfin­denden Berglauf eingebracht hätte, wie der Hüttenwirt meinte), der durchschnittlich fitte Redaktionskollege im Alter von 51 Jahren brauchte 65 Minuten und damit in etwa so lange wie die meisten Bayern-Spieler. LaRaSch steht für Laufen, Radfahren, Schwimmen und vereint nicht nur den Ausdauerbreitensport in einem Wort, sondern auch in der Community. Er sieht hauptsächlich seinen eigenen, harten Einsatz und die langwierigen Vorbereitungen, die zu der derzeitigen Leistung führten. About Portfolio My 6800 Project. Bei dieser enormen Dauerleistung feuert der Brennofen des Körpers mit maximaler Kraft. Der muss nämlich keinen Marathon laufen, sondern anderthalb Stunden lang verschiedene Formen des Sprints absolvieren, unterbrochen von Pausen, und darüber hinaus ­di­verse Kunststücke mit dem Ball verrichten. Wer einem „modernen“ Fußballtraining ab und zu von Anfang bis Ende zugesehen hat, stellt schnell fest, dass es natürlich saisonal bedingt unterschiedlich aufgebaut ist, aber auch immer alle Elemente der verschiedenen Ausdaueransprüche (u. a. Tempoausdauer, Kraft­aus­dauer) beinhaltet. Sie sollten allerdings besser die 400 Meter in einer Zeit von unter 50 Sekunden laufen als den oben genannten 10-Kilometer-Ausdauertest zu bestehen – das kommt ihrem speziellen Sport viel mehr zugute. Pele, Messi oder Ronaldo, wer war der beste Fußballer aller Zeiten? B. letztes Jahr, als sich ein Hamburger Sportwissenschaftler über die Medien zu profilieren versuchte mit dem angeblichen Ergebnis einer Umfrage, die er in den Bun­desliga-Vereinen durchführte. Du hast außerdem dreimal (in Ausnahmefällen genügen auch zweimal) die Woche Zeit für ein La… Die schnellsten Spieler der aktuellen Saison: Platz 6 - 10 6. Manchem reichen zwei Einheiten pro Woche, um dieses Ziel zu erreichen. Zeiten zwischen 33 und 37 Minuten für einen 10 km Lauf sind sehr gut. Das ist bei mir selbst auch so, da ich als 7-jähriger mit dem Laufen begonnen habe und in der Jugend und mit Anfang 20 relativ viel trainiert habe. Fußballer sollten eine deutlich höhere Stufe anstreben. So überwinden Sie die Herausforderungen des Wiedereinstiegs. Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Der Marathon setzt einen hohen Fitnesslevel voraus, doch auch der Sprint hat es in sich: Höchstgeschwindigkeiten auf Kurzstrecke werden nur durch beharrliches Training möglich, dabei zählt nicht nur eine hohe Kraftentwicklung in kürzester Zeit, sondern auch die sogenannte Sprintausdauer. Nie stehen bleiben bei den 5 oder 10 Kilometern und einfach so lange Joggen wie du kannst. Mit einem gezielt eingesetzten Krafttraining besteht die … Mai 1977. Ein Elfmeter ist für Fußballfans vor allem der reinste Nervenkitzel, mathematisch betrachtet ist es ein Zwei-Personen-Nullsummenspiel, also ein Spiel, bei dem die Summe der Gewinne und Verluste beider Spieler zusammengenommen gleich null ist. Die weltbekannten Profis besitzen beides und gehören deshalb der Königsklasse an. Setze auf Krafttraining. So laufen Sie in einem normalen Spiel im Durchschnitt 10 bis 11 Kilometer in ziemlich gemäßigtem Tempo, sprinten ungefähr 800 bis 1200 Meter, beschleunigen 40 … Nur Christoph Kramer lief in der Hinrunde mehr Kilometer. Fakt ist, dass zum einen die Sportjourna­lis­ten mit Fachgebiet Fußball kaum einen Schimmer Ahnung haben von trainings- bzw. So wie ein Bundesliga-Stürmer die zehn Kilometer nicht unter 35 Minuten laufen muss, sondern besser die 100 Meter unter elf Sekunden und ein Top-Mittelfeldspieler nicht einen Marathon durchlaufen muss, sondern besser die 400 Meter unter 50 Sekunden und die 800 Meter unter zwei Minuten, so sollte auch ein „normaler“ Fuß­baller seinen Spielansprüchen entsprechend sein Ausdauerleistungsniveau trainieren. Antwort: Ziemlich fit. Während einer Top-Partie in der Königsklasse, zum Beispiel FC Bayern gegen Tottenham Hotspur, legt ein Mittelfeldspieler durchschnittlich etwa zehn Kilometer Wegstrecke zurück. … Google+ 0. Übrigens: Bei Kinder­manns Untersuchung wurde erstaun­licher­wei­se deutlich, dass Mannschaften un­terer Klassen versuchen, Schnelligkeitsdefizite über die Ausdauer zu kompensieren. Vor diesem Hintergrund erscheint es verständlich, dass echte Langstreckenläufer, die ihren Sport ernstnehmen, dazu neigen, den Fitness-Level eines Fußballers zu unterschätzen. Stufe erreicht. Lediglich für unfitte Beobachter (wie z. Schon 2001 stellte Prof. Kindermann an der Universität Saarbrücken fest, dass Premium-Fußballer in Sachen Ausdauer dieselbe Leistung bringen, die ein international erfolgreicher 400-Meter-Läufer vorweisen muss. Die Herzfrequenz liegt dabei meist über 80 Prozent der maximalen Herz­fre­quenz, und es werden auch Laktatwerte erreicht, wie sie bei Läufern während eines 10-km-Wettkampfs zu beobachten sind. Wie immer, darf auch hier nicht unerwähnt bleiben, dass viele internationale Spitzenläufer als Fußballer begannen, darunter Weltrekordler und Olympiasieger wie Steve Cram, Said Aouita, Noureddine Morceli oder nicht zuletzt Dieter Baumann. Eines ist klar: Fußball entwickelt sich immer mehr zu einer Serien-Sprint-Sportart. In den unteren Fußball-Ligen neigen die Sportler laut Kindermanns Untersuchungen dazu, fehlende Schnelligkeit durch erhöhte Ausdauer wettzumachen. Hinzu kommen zwei Kilometer im Vorwärtsgehen und 600 Meter im Rückwärtsgang. Schließlich darf es bis ins Ziel möglichst keinen Geschwindigkeitsabfall geben und das ist auch bei „nur“ 100 Metern eine Herausforderung. Für gewöhnlich laufen die Profis pro Spiel zwischen zehn und elf Kilometer. Nicht weiter erstaunlich, dass diese Top-Athleten pro Spiel bis zu 1.600 Kilokalorien verbrennen. Trainingspläne 10-km-Training Trainingsplan 10 Kilometer unter 37 Minuten. 2x Platz 11, 1x Platz 10: Vladimir Darida (Hertha BSC). aber in normalem Tempo (10-12 km/h). Dies entspricht einer Leistung von 75 % der maximalen Sauerstoffaufnahme über 90 Minuten und beweist, dass die aeroben Anteile beträchtlich sind. Im Gegensatz zum Männerfußball sind bei Frauen in der Bundesliga ebenfalls andere Daten vorzufinden. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet: Mit gezielten Übungen den Laufstil verbessern. Generell denke ich aber, dass es schon drei bis vier Einheiten pro Woche sein sollten“, rät 10.000m-Europameister Jan Fitschen. ich trainiere jeden zweiten Tag und laufe da so ca. Und auch die Zeitspan­ne zwischen verschiedenen Ball-Übungen ist ja nur kurz. Das eigentliche Marathontraining beinhaltet 50 bis 80 Kilometer je Woche. Muss nicht schnell sein, die Schnelligkeit bekommst du im Fußballtraining es geht hauptsächlich um das nicht schlapp machen. Der Torwart wird versuchen den Ball zu halten und. Vier Kilometer davon finden im Jogging-Tempo statt, zwei Kilometer im schnellen Tempo und etwa 900 Meter im Sprint. Jeder Einzelne trainiert auf eine andere Art und Weise, um schlussendlich seine beste Zeit zu laufen. Die Spieler sollten schnell und ausdauernd sein und auch noch viel Ballgefühl haben. dazu nach dem Ball springen. Das Interessanteste an seiner Untersuchung: Die konditionellen Fähigkeiten deutscher Spitzenfußballer hatten sich im Verlauf der neunziger Jahre nicht verändert. Ein Programm von (6–) 8x 1000m mit 2min Pause ca. Währenddessen sprinten und beschleunigen sie und ändern ständig ihre Laufrichtung. Wenn gelaufen wird, dann mal ein paar extrem kurze Sprints oder es werden ein bis zwei Runden getrabt, und das in einem Tempo, wo bei jedem mittelmäßigen Läufer die Füße einschlafen würden. Kindermann führte sehr plausibel aus, dass entscheidend für das konditionelle Profil eines Fuß­ballers eine adäquate Mischung aus Ausdauer und Schnelligkeit sei. Startseite » Das beste Fußballtraining Weltweit » Top 10 – Die schnellsten Fußballer der Welt Top 10 – Die schnellsten Fußballer der Welt. Eine Untersuchung von Professor Kindermann von der Universität Saarbrücken, der auch die Fußball-Nationalmannschaft betreut, zeigte 2001, dass Fußballspitzenspieler eine Aus­­dauerleistungsfähigkeit hatten, die der ­eines guten 400-m-Läufers entspricht. Ein 10-km-Lauf ist eine ideale Distanz für alle, die ihre Fitness auf die Probe stellen möchten. Und wer tatsächlich einmal 90 Minuten Fußball gespielt hat, merkt schnell, wie anspruchsvoll das Spiel ist. Die sportliche Leistung eines Fußballspielers ist nicht auf dieselbe schlichte Weise bewertbar, gerade deshalb kursieren immer wieder Gerüchte, dass die Profis der Soccer-Szenen in Wirklichkeit nicht besonders fit, sondern vielmehr richtig faul seien. Großbritannien: Armer Norden – reicher Süden. Hey, so viel anders muss ein Fußballer auch nicht trainieren :) Es sei denn du vergleichst es mit 1000meterläufern. Wenn ich im Stadion mein Intervalltraining mache, sehe ich oft die Fußballer bei ihrem Training, und das besteht meistens aus Ballspielen. 45min. Ein paar Dinge braucht es zum Start. Uns geht es darum, den Ausdauersport zu repräsentieren und seine Protagonisten, Teilnehmer wie Veranstalter im Zusammenspiel mit ihren Förderern, zu unterstützen. In dieser Geschwindigkeit sind 13 Bahnen zu absolvieren, für die jeweils 4,8 Sekunden Zeit bleiben. Trainiere ca. Die Leistungsanalyse ist mittlerweile aus dem Fußballalltag nicht mehr wegzudenken. Also insgesamt 11,56 m Für diese Strecke braucht der Ball runde 0,46 Sekunden. Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Viel Spaß beim Video! Oftmals klaffen dabei die km/h-Angaben weit auseinander, doch bei vielen Schüssen konnte mit neuesten Messmethoden die exakte Geschwindigkeit berechnet werden. Der Gladbacher lag mit 204,3 Kilometern knapp vor Hahn (200,1 Kilometer), der allerdings eine Partie weniger bestritt. Schnelligkeit hat man oder man hat sie nicht, das ist mehr oder weniger ge­netisch festgelegt, an der Ausdauer kann man aber erstaunlich schnell und erfolgreich ar­bei­ten. Dabei schaffen wir vor allem durch IT-gestützte Lösungen einen organisatorischen, logistischen, finanziellen und medialen Mehrwert für unsere Leser, Nutzer und Kunden. 100 Meter lang und ca. Nach oben kann er spirngen, wie schnell er ins Toreck ommt hängt von seiner Sprungkraft ab. Bei Platz 1, dem härtesten Schuss der Welt, wurde s… Während eines Spiels legt ein Mittelfeldspieler im Durchschnitt neun bis elf Kilometer zu­rück, davon vier Kilometer im Jogging-Tempo, zwei im flotten Tempo und 800 bis 1000 Meter im Sprint; dazu kommen zweieinhalb Kilometer Gehen und 600 Meter in der Rückwärtsbe­we­gung. „10 Kilometer unter 45 Minuten, das ist schon eine sehr individuelle Kiste. Weltrekordhalter Arjen Robben mit 37 km/h. Ignorierst du das Krafttraining, dann läufst du Gefahr, hinten nach zu laufen. LinkedIn 0. Solche Themen werden vor allem von der Boulevardpresse gerne aufgenommen, denn damit lässt sich ideal das Bild vom gut Geld verdienenden, aber trainingsfaulen Profi stricken. 12 Wochen vor dem Wettkampftag sollte der Sportler es gewohnt sein, zweieinhalb Stunden am Stück zu laufen. Ich muss für einen Eignungstest 3000m in knapp 14 Minuten laufen. Natürlich hat mancher Altherren-Fußballer kaum einen größeren Bewegungsradius als den des viel zitierten Bierdeckels, aber ein Fußballspiel dauert schließlich 90 Minuten und das Spielfeld ist ca. Einfach die ausdauer trainieren indem du durchgehend in Bewegung bist. Zum einen ist da die richtige Ausrüstung und zum anderen musst du körperlich gesund und in der Lage sein, 30 Minuten am Stück zu laufen. Der passende Mix aus Schnelligkeit und Ausdauer ist hüben wie drüben entscheidend, um zu den Besten der Besten zu gehören. Neben der Tatsache, dass Spieler mehr als 10 km in einem Match zurücklegen können, entdeckte Reilly, dass die Herzfrequenz bei durchschnittlich 157 Schlägen pro Minute lag. Ein Fuß­ballspiel mit hohem läuferischen Einsatz (Mittelfeld, Verteidiger mit Offensivdrang) wirkt wie ein sehr ausgedehntes Intervalltraining bzw. Die verschiedenen Trainingselemente sind den Spielern in der Regel bekannt und müssen nicht in langen Steh-Pausen erklärt werden. Die Su-27 bildet den Ausgangspunkt der erfolgreichen Flanker-Familie von Suchoi. Die Fitness eines Läufers lässt sich mit der Stoppuhr messen, nur auf höchstem Level sind Bestzeiten machbar. Darum fangen normalerweise vor dem großen Tag die Longjog-Aufbauwochen an, die das Trainingsniveau immer weiter anheben. Einmal abgesehen von der Fragesystematik dieser Umfrage und abgesehen von der Tatsache, dass nicht alle Vereine den Bogen ausgefüllt zurücksandten, lautete sein plakativ dargebotenes Resultat: die Spieler der Fußball-Bundesliga sind teilweise er­­schreckend unfit, das Training teilweise eine Katastrophe. Wir haben redaktionsintern die Pro­be aufs Exempel gemacht. Und: Es ist von großem Nutzen, wenn die Ballarbeit im Training immer mit Ausdauerübungen verknüpft wird, das macht die Sache besonders realistisch. 70 Meter breit; da gehört Laufen ursprünglich einfach zum Spiel. Größter Fußballer aller Zeiten Pelé wusste selbst nicht, wie das alles kam Von Ben Redelings Pelé, der jüngste Torschütze in einem WM-Finale, wird heute 80 Jahre alt. Der Tscheche ist der Dauerläufer der Bundesliga. In der aktuellen Diskussion meldete sich Kindermann ebenfalls zu Wort und setzte die 2001er Studienergebnisse fort, wobei er auch dabei darauf hinwies, dass sich die Kondition der aktuellen Nationalspieler immer mit jener der neunziger Jahre messen kann. Wir erzeugen und verbreiten sportbezogene Inhalte, fördern Ausdauersportler und erbringen reichweitenstarke Dienstleistungen rund um Sportevents. Zu Anfang stehen mindestens 30 bis 40 Kilometer Strecke pro Woche auf dem Plan, außerdem benötigt der Trainierende eine ausgewogene, geeignete Ernährung und genug Schlaf. Hier liegt der durchschnittliche Laufumfang bei 10,5km also knapp 500m unter dem der männlichen Bundesligisten. Fahrtspiel. Während der Läufer aber „nur“ nach den genannten beiden Kriterien strebt, muss der Fußballer auch noch perfekt mit dem Ball umgehen können, strategisch denken und stets flexibel bleiben– nicht nur bezüglich seiner körperlichen Bewegungen, sondern auch im Kopf. Laufen ist evolutiv gesehen die natürlichste Sportart überhaupt. Facebook 0. So gewöhnen Sie sich einen effizienteren Laufstil an. Offensichtlich haben dazu aber nur die wenigsten Spieler Lust, so dass sie tatsächlich nur das Nötigste in diesen „Ausdauertests“ geben, aber das sei ihnen ja unbenommen, denn sie werden schließlich am Erfolg auf dem Fußballplatz gemessen und nicht auf der Laufbahn. Zudem sind die Aktionen im Fußballspiel begleitet von Beschleunigen, Abbremsen und Sprüngen. Dieser Frage gehen wir im heutigen Video auf den Grund. Twitter 0. Bei den Testläufen der Bundesligaspieler über zumeist fünf Kilometer, die dann von den (in der Regel fachunkundigen) Journalisten bewertet werden (weshalb inzwischen viele Vereine verständlicherweise die Ergebnisse nicht öffentlich machen), laufen die meisten Spieler locker ein Tempo, das sehr viel schneller als vier Minuten pro 1000 Meter ist. Wie fit sind also grundsätzlich Fußballer, was ihre Ausdauer angeht? Und nicht nur die, welche in der Bundesliga spielen. Martin Grüning vergleicht ihr Training mit Lauftraining. Das bedeutet aber nicht, dass dieser Neuling eine besonders aufsehenerregende Zeit laufen wird, sondern nur, dass er es schafft, ganz gut durchzuhalten. Eric Busch. 10 km joggen zeit February 26, 2021 Ein Hobby-Marathonläufer macht sich selten ein Bild von den komplexen Anforderungen, die ein Fußballer auf internationalem Parkett erfüllen muss. Weltklasse-Mittelfeldspieler würden sicherlich die zehn Kilometer unter 35 Minuten laufen, wenn sie es müssten. Wie viel Ausdauertraining ist für Fußballspieler notwendig und sinnvoll? Bereits seit den antiken Olympischen Spielen im alten Griechenland existieren verschiedene Laufwettkämpfe. © 2021 Motor Presse Hamburg GmbH & Co. KG Verlagsgesellschaft, Weitere Angebote der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG & Motor Presse Hamburg GmbH & Co. KG. Immer mal wieder wird die Fitness der Fußballprofis zum Thema, z. Zum Vergleich: um beim Cooper-Test 3000 Meter zu erreichen, ist eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 15 km/h nötig. Schließlich darf es bis ins Ziel möglichst keinen Geschwindigkeitsabfall geben und das ist auch bei „nur“ 100 Metern eine Herausforderu… Ein Fußballer, der aufgrund seiner Spielposition einen hohen läuferischen Einsatz bringen muss, absolviert ein hochkarätiges Intervalltraining. Mit 5 Mal Training pro Woche zur neuen 10-Kilometer-Bestzeit. Am 31.10.2015 und 20.9.2017 standen 13,68 Kilometer auf seinem Tacho. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Dabei wird ­ge­rannt, gerannt, gerannt. Jene 15 km/h werden beim Shuttle Run Test in der 14. Während dieser Taperphase und in Zeiten intensiven Trainings sollten Fußballer versuchen, jeden Tag 9–10 g an Kohlenhydrat pro Kilogramm ihres Körpergewichts (16–18 Kalorien pro Pfund des Körpergewichts) zu sich zu nehmen. Die Spieler schafften das problemlos (die einen schneller, die anderen langsamer). Nach unten wird er nur von der Schwerkraft gezogen. Profispieler wie Müller oder Götze legen im Schnitt pro Spiel zwischen 10 und 12 Kilometer zurück. 29. Profi-Fußballer laufen nach neuesten Untersuchungen mehr als gedacht. Wir lieben Sport! Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer, Prof. Kindermann an der Universität Saarbrücken, Marcel Fehr: „Lieber zu viel als zu wenig Gas!“, Ilyas Osman: „Ich wollte unter 28:00 Minuten laufen!“, Samuel Fitwi: „Ich bin sehr happy mit dem Ergebnis!“, Best-Of Galerie: Itelligence Citylauf Dresden. Während der 90 Spielminuten sprinten sie etwa 800 Mir ist schon klar, dass Fußballtraining nicht ganz einfach zu gestalten ist. Hallo und herzlich Willkommen zu meiner persönlichen Rangliste der 10 besten Spielmacher aller Zeiten. Zunächst sind zum Beispiel die Ansprüche an die Ausdauerleistung eines Torhüters andere als an die eines Mittelfeldspielers. Wie viel ist „dran“ an diesem Vorurteil? Den Läufer hingegen zieht es stets geradeaus oder in die Runde, Ablenkungen sind nicht gewünscht. Wie viel Ausdauertraining ist für Fußballer notwendig? Schließlich sind die Weltklasse-Ballkünstler eher selten gezwungen, diese spezielle Leistung zu bringen, sie gehört normalerweise auch nicht zu ihrem Trainingsplan. Für die Vorbereitung auf einen 10km Wettkampf bieten sich Intervalle besonders an. Interessant war es, mitzuverfolgen, wie Felix Magath bei seinem Amtsantritt beim FC Bayern München als „Schleifer“ tituliert wurde, nachdem er seine Profis auf den Wallberg schickte (1722 Meter hoch; die Fußballer liefen bis zum 1623 m hohen Panoramarestaurant). Hier werden im Spiel Distanzen zwischen 7,0km und 10km zurückgelegt. Heutzutage lässt sich im Profi-Fußball jeder Weg, den ein Spieler im Spiel geht (besser: läuft), aufzeichnen und anschließend auswerten. Wir hoffen, das Vorurteil über den faulen Profi-Fußballer hiermit aus dem Weg geräumt zu haben. Der erste Prototyp mit der Bezeichnung T-10 flog am 20. Deshalb sind wir immer am Puls der Athleten – dem Epizentrum der Szene. Dass ein Top-Mittelfeldspieler die 10-Kilometerstrecke in weniger 35 Minuten absolvieren könnte, steht ihnen nicht direkt vor Augen. Der berühmteste Lauf der Weltgeschichte war ein Botenlauf aus jener Zeit, der von Athen in die Stadt Marathon führte und eine Strecke von mehr als 40 Kilometer umfasste: Der Marathonlauf war geboren, bis heute von Millionen von Menschen auf allen Kontinenten der Erde imitiert und als Königsdisziplin der Langstrecke akzeptiert. Das liegt daran, dass Schnelligkeit stark in den Genen verankert ist und Ausdauer eher antrainierbar. Höchstgeschwindigkeit: 35,04 km/hTeam: Manchester CityNationalität: Deutschland In der Läuferszene haben sich diese Klischees teilweise verhärtet, oftmals besteht die Ansicht, dass Fußballer mit echten Ausdauerläufer sportlich gesehen nicht mithalten können. Je nach Liga wird pro Spiel eine Gesamtlaufstrecke von 10 bis 12 Kilometer absolviert, davon 2 bis 3 Kilometer mit einer Laufgeschwindigkeit von über 15 Kilometer pro Stunde und circa 600 Meter über 20 Kilometer pro Stunde. Das Tempo ist dabei völlig egal! Ein medizinisch gesunder Anfänger benötigt mindestens ein Jahr (besser zwei Jahre) eifrigen Trainings, um einen Marathon überhaupt absolvieren zu können. https://www.runnersworld.de/lauftraining/wie-fit-sind-fussballspieler Aktive Mittelfeldspieler und offensiv orientierte Verteidiger dürfen also alles andere als „faul“ sein, sondern ganz im Gegenteil: Sie sind aus sportlicher Sicht mit (fast) allen Wassern gewaschen. Das klingt nicht nur reichlich sportlich, sondern zeigt auch die enorme Flexibilität, die ein erfolgreicher Fußballer auf dem Platz mitbringen muss. Man stelle sich einen Marathonläufer vor, der zwischendurch immer wieder maximal beschleunigt und streckenweise sogar rückwärts rennt. Auch in der Laufszene kursiert gerne und seit langem das Klischee vom Profi-Fußballer, der in Sachen Ausdauer mit Freizeit-Marathonläufern nicht mithalten könne. Und das Wichtigste: die Ballarbeit darf er keinesfalls auf Kosten der Ausdauer vernachlässigen. 2 mal die Woche zusätzlich noch im Fitnessstudio am Laufband (da bevorzugt Sprinten so 500m Sprint was halt geht). 3 Wochen vor dem Wettkampf gibt Anhaltspunkte über die Leistungsfähigkeit bei 10km. B. einen Reporter einer Boulevardzeitung) war dies eine echte ­Her­aus­for­derung. Eine Europa-Wahl ohne wenigstens einen der beiden in den Top 3 fand letztmals 2006 statt. Photoby picselweb (Author), Pixabay Licence (Licence). Mai 2015 um 16:26 Uhr . Ronaldo (Juventus Turin), viermaliger Preisträger, landete nur auf Platz zehn. leis­tungs­sportlichem Basiswissen und andererseits die Freizeit-Marathonläufer sich in der Regel kein Bild machen vom komplexen Anforderungsprofil eines Profi-Fußballers. Ich kenne Läufer, die mit 20-30 Trainingskilometern je Woche den 10 km Wettkampf schon in 34-35 min laufen können. Erfolgreiche National- und Bundesligaspieler müssen extrem fit sein und das funktioniert nicht ohne hartes, vielschichtiges Training. Wenn du Laufen als Ausgleichsport zum Kraftsport betreibst, liegst du mit Zeiten zwischen 40 und 50 Minuten gut im Rennen. „Balltraining“ ist ja keinesfalls eine statische Übung ohne jegliche Bewegung. Das Bewegungsmuster sowie die Geschwindigkeit wechseln stark. Konditionelle Mängel werden dabei sofort erkennbar, an ihnen wird im Training auch hinreichend gearbeitet. Ausdauertraining gehört, wenn man der Boulevardpresse Glauben schenkt, nicht gerade zu ihren Lieblingsdisziplinen im Training – lieber wird ein bisschen herumgekickt und höchstens zwischendurch mal schnell zum Ball gesprintet. Schaffst du es noch nicht 30 Minuten am Stück zulaufen, so schaue mal unbedingt bei meinen Trainingsplan für Laufanfängervorbei. Fußballer sind schwarmintelligent. ZEIT für Klima; ZEIT Studio Podcasts; ZEIT Reiseauktion; Urlaubskompass; mehr. Lang genug, um nicht mehr sprinten zu können, geht es hier darum, ein konstant hohes Tempo beizubehalten. Das wider­spricht also eher Ihrem Eindruck, ist aber eigentlich logisch. Lukas Klünter (Hertha BSC) - 34,45 km/h …